KONTAKT


e-government


egov@tasgroup.eu

Abonnieren Sie unseren Newsletter!



E-government

In einem Szenario der starken Beschleunigung der Zielprozesse, die die Beziehung zwischen Bürgern und Institutionen verbessern sollen, hat TAS eine bestimmte Linie von Produkten der Vereinfachung von Beziehungen und Dienstleistungen zwischen Bürgern, Behörden, Unternehmen und dem Bankensystem gewidmet. Hierbei steht der durch integriertes Management und End-to-End-Lenkung von Prozessen erworbene Wert im Mittelpunkt. Das Alleinstellungsmerkmal des TAS-Ansatzes ist die Fähigkeit, die angebotenen Prozesse und Dienste zu integrieren und zu harmonisieren, wie zum Beispiel die Kombination der elektronischen Rechnungserstellung und des E-Billing, Services die unter CBI-Standards angeboten werden und Lösungen, die mit der digitalen Agenda in Zusammenhang gebracht werden. Mit innovativer Technologie und Methoden der Lieferung integrieren die TAS-Lösungen mehrere Zahlungswege (E-Commerce, E-Banking, Mobile Lösungen, Standleitungen, etc.), und sie sind eine Schnittstelle zwischen den Standards und den wichtigen Akteuren in der nationalen und internationalen Szene (CBI, SOGEI, PEPPOL, etc.), und schaffen und beschleunigen die Kreation von Mehrwertdiensten für die Gemeinschaft.

 

Egov Lösung für die Zahlung von Steuern, Zöllen und öffentlichen Gütern und Dienstleistungen
 PayTAS

PayTAS ist die Plattform, die Bürger, Unternehmen und öffentlichen Verwaltungseinheiten einen einzigen Zugangspunkt für die Zahlung von Steuern, Abgaben und öffentlichen Gütern und Dienstleistungen, unter der Verwendung einer Vielzahl von Methoden, bereitstellt. Der Dienst kann aus dem Internet, von mobilen Geräten, durch Geldautomaten und durch andere Nicht-Banken-Akzeptanznetzwerke abgerufen werden. Bürger und Unternehmen können leicht den Überblick über ihre Position in Bezug auf die PA behalten, während Büros der öffentlichen Verwaltung ständig über die Situation der Steuerzahler informiert bleiben.

Download Übersicht

 

Egov Lösung für die Ausgabe von Payments-SPC
 TAS eGo

TAS eGo ist die digitale Lösung, die der Frage der SPC-Zahlungen gewidmet ist, der öffentlichen IT-Infrastruktur, die bereits vorhanden ist und durch die "Agentur für digitales Italien" (AGID) zur Verfügung gestellt wurde, um das System der elektronischen Zahlungen kohärenter und effizienter zu machen. Die Lösung macht es möglich, mit dem Netto-Inlandsprodukt über die PAP-Komponente (Zahlungsanwendungs-Port) zu kommunizieren. PAPs bieten Benutzern vereinfachte Schnittstellen, die die Kommunikation mit der NdP-SPC-Infrastruktur effizient gestalten und die erforderlichen Dienstleistungen, die laut den Rechtsvorschriften, die die Mitgliedschaft in der AGID-Payment-Plattform regeln, erforderlich sind, anbietet. PAPs wurden auch entworfen, um Zahlungsszenarien, die durch andere Kanäle wie CBILL und MyBank vermittelt werden, zu ermöglichen.


TAS-Lösung für die Verwaltung von aktiven und passiven Zyklen von Rechnungen
 FeelTAS

FeelTAS bietet Behörden und Unternehmen eine kooperative Plattform für die De-Materialisierung, die Automatisierung und die Kontrolle von aktiven und passiven Zyklen von Rechnungen. Die Prozesse umfassen Lagerung, Versand, Multichannel-Payments und Settlement. Unternehmen können untereinander (B2B) und mit staatlichen Stellen (B2G) einen erfolgreichen Kreislauf der Zusammenarbeit aktivieren. Dieser bietet im Hinblick auf Kosteneinsparungen unmittelbare Vorteile: Er ermöglicht es, Zahlungs- und Vorauszahlungs-Finanzinstrumente auf transparente Weise unter Verwendung des Bankennetzes und der Standardnetzwerke der italienischen Behörden (SOGEI) und der Europäischen Union zu aktivieren.

Download Übersicht